Für eine Terminvereinbarung rufen Sie mich bitte an
oder schreiben Sie mir eine E-Mail:

Assistenz Tel +43 664 462 84 95 (Montag bis Freitag 13-19 Uhr)

Persönlich Tel +43 660 569 51 50 (auch SMS/Whatsapp/Telegram)

E-Mail: dagach@psyche.wien

Teilrefundierung durch den Sozialversicherungsträger nach Antragstellung möglich.

DSA Joanna Dagach, MA

Psychotherapeutin (SF)

Gerne begleite ich Sie aus Ihrem Leidensweg heraus und erarbeite mit Ihnen die notwendigen Schritte und vielleicht auch Sprünge aus Ihrer belastenden Situation.  Das Tempo sowie die Themen bestimmen Sie. Die Dauer der Therapie und notwendigen Stundenintervalle werden gemeinsam in einem Erstgespräch vereinbart. Ich sehe eine Psychotherapie als einen fortlaufenden Prozess, sodass es zu Adaptierungen der Erstvereinbarung nach einem Reflexionsgespräch kommen kann.

Durch mein systemisches Denken, das mich durch mein Berufsleben begleitet, werden oft Zusammenhänge aufgezeigt, die Sie vielleicht noch nicht in Erwägung gezogen haben und durch  gemeinsam entwickelte Strategien, die notwendige Schritte auf einmal nicht nur möglich erscheinen, sondern auch umsetzbar sind.

Methodenvielfalt spiegelt meinen Ansatz wider. Verschieden Methoden, die ich im Laufe meines Leben nicht nur  theoretisch gelernt, sondern auch erfahren und umgesetzt habe unterstützen den therapeutischen Prozess.

Ich biete Psychotherapie als auch Einzel-/Gruppen- und Teamsupervision an.

Meine Arbeitsschwerpunkte sind:

  • Angststörungen
  • Anpassungsstörungen
  • Lebenskrisen
  • Sozialphobien
  • Persönlichkeitsstörungen
  • AD(H)S
  • Betroffene einer Suchterkrankung
  • Angehörige von SuchtpatientInnen
  • Beziehungsthemen
  • Paar- und Familientherapie